Arterie:

Als Arterien bezeichnet man per Definition alle Blutgefäße, die das Blut vom Herzen wegführen hin zu den verschiedenen Geweben.

Antioxidantien

Gruppe von Spurenelementen und Vitaminen (z. B. Selen, Vitamin C), die die Funktion des Immunsystems unterstützen.

Antiöstrogene

Hemmstoffe des körpereigenen -> Hormons -> Östrogen. Sie binden sich anstelle des Östrogens an dessen -> Hormonrezeptoren und spielen eine wichtige Rolle bei der Therapie von Brustkrebs.

Antikörper

Bestandteil des körpereigenen Abwehrsystems; Antikörper binden fremde und körpereigene Stoffe wie z. B. Giftstoffe und Vieren und machen sie unschädlich.

Aktive endogene Fiebertherapie

Behandlungsmethode die durch z. B. medikamentös induziertes Fieber zu immunstimulierenden Effekten im Körperinneren führt, was sowohl zu einem Zelltod und Wachstumshemmung, als auch zu einem erhöhten Ansprechen der Chemo- oder Strahlentherapie führen kann.

Adjuvante Therapie

Jede „unterstützende“ Therapieform. Wenn nach der vorhergegangenen Therapie kein -> Tumor mehr nachweisbar ist, aber das Vorhandensein einzelner Tumorzellen nicht ausgeschlossen werden kann, wird adjuvant therapiert, z.B. mit -> Hormonen (= adjuvante Hormontherapie) -> Antiöstrogene -> Zytostatika.

Abdomen

Bauch, Ober- / Unterleib.

EnglishGerman