Monoklonale Antikörper

Von einem einzigen Zellstamm ausgehende bzw. produzierende Antikörper (siehe Antikörper). In der Medizin können solche Antikörper zu diagnostischen Behandlungszwecken eingesetzt werden.

Mistelextrakte

Spielen in der komplementären Medizin eine bedeutende Rolle, Speziell bei der Behandlung von Krebs kann sie günstig wirken.

Metastasen, Metastasieren

„Tochtergeschwulst“, das – im Gegensatz zum -> Lokalrezidiv – entfernt vom Ursprungsherd an einer anderen Stelle im Körper entsteht. Die Ausbreitung der Tumorzellen erfolgen meist über die Blut- und Lymphbahnen.

Mammographie

Röntgenverfahren zur Darstellung des Brustgewebes, ermöglicht häufig den Nachweis eines -> Tumors, bevor dieser als Knoten tastbar ist.

Maligne Melanome

An der Haut, seltener an der Schleimhaut vorkommende bösartige Tumore.

EnglishGerman